Fotoreisen und Safaris nach Afrika und Indien, inafrica.de, inindia.de

Das ist wohl DIE klassische Nordindienrundreise in unserem Programm. Mit Agra, eine ausgedehnte Tour in den Wüstenstaat Rajasthan mit Jaipur, Jodhpur und Udaipur, die heilige Stadt Varanasi sind es einige der bekanntesten Orte und Regionen, die wir Ihnen im Norden Indiens empfehlen. Freuen Sie sich auf eine einmalige Privatreise, die Sie auch in ländliche Regionen führt, fernab von den großen Sehenswürdigkeiten.

‘Rajasthan with Taj, Temple and Varanasi’

Highlights sind:

• Old Delhi, Varanasi und die Ghats, Tempel von Khajuraho

• Taj Mahal und Rotes Fort in Agra, Fatehpur Sikri zwischen Agra und Jaipur

• Amber Fort, Stadtpalast, Jantar Mantar, Hawa Mahal und die Altstadt von Jaipur

• Jodhpur mit dem Mehrangarh Fort, Jaintempel von Ranakpur, Udaipur Stadtpalast

1. TAG: DELHI Anreise bzw. Ankunft nach/in Delhi. Transfer ins Hotel.

2. TAG: DELHI Stadtrundfahrt von Old- und New Delhi. Die Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Programm. (Raj Ghat, Jama Masjid, Qutub Minar, Humayuns tomb)

3. TAG: DELHI – VARANSI Am Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Varanasi, der heiligen Stadt am Ganges. Am Abend geht es für Sie an die Ghats um die ‚Ganga Aarti‘ Zeremonie zu erleben. Es ist ein bewegender Anblick in der Dämmerung, wenn die schwimmenden Lampen und Lichtlein den heiligen Fluss in ein einzigartiges Licht tauchen.

4. TAG: VARANSI Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Ganges und erleben die einzigartige Stimmung bei Sonnenaufgang. Nach dem Frühstück folgt eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung des Kashi-Vishwanath Tempels. Am Nachmittag Besuch von Sarnath, einer wichtigen Pilgerstätte der Buddhisten.

5. TAG: VARANASI – KHAJURAHO Transfer zum Flughafen und kurzer Flug nach Khajuraho. Am Nachmittag steht die Besichtigung der wunderbaren Tempel aus der Chandela-Dynastie auf dem Programm. Die Tempel sind voll erotischer Kunst zur Verherrlichung der Götter, einzigartig und befremdend zugleich.

Tempel von Khajuraho

6. TAG: KHAJURAHO – AGRA Nach dem Frühstück Fahrt im Privatwagen mit Chauffeur nach Jhansi (Fahrtdauer ca. 4 Stunden). Kurz vor Jhansi besichtigen Sie die Paläste und Tempel von Orcha aus dem 16. Jahrhundert. Am Abend Fahrt im Shatabdi Express, einer der modernsten Züge Indiens, nach Agra.

7. TAG: AGRA Am Vormittag besuchen Sie den Taj Mahal, eines der bekanntesten Bauwerke der Welt und das Wahrzeichen Indiens sowie das Rote Fort.

8. TAG: AGRA – JAIPUR Fahrt mit dem Privatfahrer nach Jaipur, der Hauptstadt Rajasthans. Unterwegs besichtigen Sie Fatehpur Sikri, eine 400 Jahre alte orientalische Geisterstadt von ganz besonderem Reiz.

9. TAG: JAIPUR Früh morgens besuchen Sie den Palast der Winde, danach geht es zum imposanten Rajputenfort von Amber. Auf der Stadtrundfahrt am Nachmittag sehen Sie das Jantar Mantar, den Palast des Maharajas von Jaipur und die Altstadt.

10. TAG: JAIPUR – JODHPUR Die heutige Fahrt führt Sie nach Jodhpur, Rajasthans zweitgrößter Stadt und Tor zur Wüste Thar (Fahrtdauer ca. 5,5 Stunden).

ST003385

11. TAG: JODHPUR Am Vormittag besichtigen Sie das Mehrangarh Fort, Rajasthans eindrücklichstes Rajputenfort, das Grabmal Jaswant Singhji und die Altstadt.

12. TAG: JODHPUR – UDAIPUR Fahrt im Privatwagen nach Udaipur (Fahrtdauer 5 Stunden). Unterwegs besichtigen Sie den prachtvollen Jain-Tempel von Ranakpur.

ST003480

13. TAG: UDAIPUR Nach dem Frühstük am Morgen lernen Sie Udaipur mit dem Stadtpalast, dem Jagdish Tempel und der attraktiven Altstadt kennen. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung.

14. TAG: UDAIPUR – DELHI Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Delhi. Individuelle Rück- oder Weiterreise.

Preis auf Anfrage.

Der Taj Mahal in Agra bleibt jeden Freitag geschlossen.

Reisebuchung und Anfragen bitte telefonisch oder per e-mail (info@inafrica.de)

In AFRICA – In INDIA Reisen und Safaris
Hohenzollernring 38
22763 Hamburg (Germany)
jetzt buchen unter +49 (0)43 27 07 66